DJV Sachsen ab 2011 im MDR-Rundfunkrat

Für die vierte Amtszeit des MDR-Rundfunkrates, die am 1. Dezember 2009 beginnt, haben die Arbeitnehmerverbände DGB Sachsen, Sächsischer Beamtenbund und der DJV Sachsen vereinbart, das Mandat in zweijährigem Wechsel zu besetzen. Nach dem DGB Sachsen wird der DJV-Landesverband Sachsen das Mandat ab dem 1. Dezember 2011 übernehmen. Außerdem haben sich die drei Verbände darauf geeinigt,  sich halbjährlich einmal zu treffen, um aktuelle Themen aus dem MDR-Rundfunkrat und der Medienpolitik zu diskutieren. Im  1. Halbjahr 2010 richten die Verbände eine gemeinsame Medienpolitische Tagung aus, an der auch Vertreter aus der Politik teilnehmen sollen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: