Die Fotografin Evelyn Richter wird heute 80

DNN zum Thema: Leise MelancholieAm heutigen Sonntag feiert die in Neukirch lebende Fotografin Evelyn Richter ihren 80. Geburtstag. Nach einer Fotografenausbildung, arbeitete sie zunächst als Laborantin und Fotografin in Dresden, studierte dann Fotografie an der Leipziger Hochschule für Grafik und Buchkunst (HGB), an der sie in den 80er Jahren auch selbst lehrte. Als freiberufliche Fotografin beschäftigte sie sich unter anderem mit Theaterfotografie und Werbung. Bemerkenswerte fotografische Porträts schuf sie von David Oistrach und Paul Dessau. 2006 erhielt sie den Kunstpreis der Stadt Dresden. Hier präsentiert sie seit Freitag im Leonhardi-Museum ihre erste museale Einzelausstellung. Der DJV Sachsen gratuliert auf diesem Weg herzlich zu Ausstellung und Geburtstag.
(Foto: Die DNN zum Thema: Leise Melancholie)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: