Irgendwie anders – der journalist

In diesen Tagen steckt er im Briefkasten und irgendwas ist anders. Der journalist. Relauncht. Das Medienmagazin und ein klein wenig auch die Mitgliederzeitung der rund 39.000 dem DJV angehörenden Journalistinnen und Journalisten. Und beim Durchblättern fällt auf : Da ist ja einiges anders. Aber der Leser erfährt gleich auf Seite 3, daß die Themen nach wie vor die gleichen sind… Werden wir uns daran gewöhnen? Schreiben Sie der Redaktion oder stimmen Sie hier ab – wir sagen’s garantiert weiter…

Advertisements

Eine Antwort to “Irgendwie anders – der journalist”

  1. Emma Luger Says:

    Super,
    endlich ist das optich verstaubte Heft des DJV einem modernen, zeitgemäßen Blatt gewichen.

    Überichtlich, schön anzusehen.

    Freue mich auf die nächste Ausgabe.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: