DJV lockt ins Barcamp

Mit zahlreichen frischen Angeboten zieht der Deutsche Journalisten-Verband bereits seit einiger Zeit Freie Journalisten an. Blogs, diverse Broschüren und verschiedenste Veranstaltungen sind speziell auf die Bedürfnisse der Freien zugeschnitten. Im März startet nun eine für den DJV völlig neue Veranstaltungsform. In Bonn und Berlin wird es erstmals Bar Camps geben. Die auch als  “Unkonferenz”  bezeichnete Veranstaltungsform [Was ist das? Siehe Wikipedia] oder hier) hat am 11. März 2010 in Bonn DJV-Premiere. Eine Zweitauflage gibt es am 17.3. in Berlin. Die Teilnehmer können im Vorfeld und noch auf der Veranstaltung selbst das Programm mitbestimmen: Generell soll es aber um Honorare, Urheberrecht und fairen Umgang zwischen Freien und Redaktionen gehen. Die Möglichkeit zur Einbringung neuer Themen besteht auf dem Freien-Blog des DJV, die unverbindliche (Vor-)Registrierung ist per Online-Formular (in das auch Themenwünsche oder eigene Projekt-Vorschläge eingetragen werden können) möglich.
Mehr Informationen: http://frei.djv-online.de/?p=860

…und was ist das, ein Barcamp???

Advertisements

Eine Antwort to “DJV lockt ins Barcamp”

  1. Rosa Hauch Says:

    Der Film „Was ist ein BarCamp“ zeigt leider nicht die gewaltigen Chancen eines BarCamps. Wenn ich nicht selbst schon solche Veranstaltungen miterlebt hätte, die mehr können als Kickern und Tischtennisspielen … welcher freie Journalist hat so viel Zeit zu verschenken?
    Es gibt auch BarCamps, da erfahren interessierte Besucher sehr viel Wissenswertes. Guggst Du hier:
    http://www.community.dresdner-zukunftsforum.de/dresden-future-space-3
    Mit besten Empfehlungen für Themen, die freie Journalsiten stark machen, Rosa Hauch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: