DJV-Talk am Mittwoch in LE

Only bad news are good news. Das ist das Thema des DJV-Talks am 31. März 2010 in Leipzig. Gast ist die Nachrichtenjournalistin Annett Glatz (MDR Fernsehen). Mit ihr will Redina Raedler als Talk-Moderatorin klären, ob die Thema-These so stimmt. Und wenn ja, wer diese ständig „schlechten“ Nachrichten sehen, hören oder lesen will.
31. März 2010, 20 bis 21.30 Uhr im  „blue and green“, Leipzig, Katharinenstr. 21 (direkt am Markt, schräg gegenüber vom Alten Rathaus)
Anmeldung RR@djv-sachsen.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: