13.2. nochmal Thema im DJV Kurier

Der aktuelle DJV Kurier beschäftigt sich unter anderem mit der Medienberichterstattung zum 13. Februar 2010. Auf  insgesamt acht Seiten werden die aktuelle Berichterstattung am Tag sowie die Herangehensweise der Medien dargestellt. Im Brief aus Usti vergleicht der tschechische Journalist Martin Krsek die Berichterstattung der Medien im Nachbarland in den Jahren 2009 und 2010. Weitere Themen sind die Unsicherheit der nichtkommerziellen Radios in Sachsen sowie Fragen der journalistischen Qualität. Dabei wird auch die 3. Werkstatt Campusjournalismus bewertet. In einem Interview mit Bogna Koreng geht es um das sorbisch-sprachige Programm des MDR.
Der jeweils aktuelle Kurier im Netz: www.djv-sachsen.info

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: