nr thematisiert Dresdner Prozess

Der Prozess vor dem Dresdner Amtsgericht war heute Thema bei der Jahrestagung der Journalistenvereinigung netzwerk Recherche. In Hamburg treffen sich heute und morgen Journalistinnen und Journalisten um über aktuelle Medienthemen zu diskutieren.  In einem Recherche-Gesprächskreis diskutierten am Nachmittag Jürgen Roth, Prof. Michael Haller und Sergej Lochthofen sowie Alexander Wendt und Arndt Ginzel zum Thema „Sachsensumpf vor Gericht – Bilanz eines Skandals“. „Netzwerk recherche kritisiert die Tendenz, recherchierende Journalisten mit strafrechtlichen Verfahren bei ihrer Arbeit zu behindern“, heißt es in einer Pressemitteilung.

Einen ausführlichen Bericht zur Hamburger Diskussion gibt’s hier.

http://www.netzwerk-recherche.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: