Vergütungsregeln in Sachsen?

Seit über einem halben Jahr sind die gemeinsamen Vergütungsregeln für Freie an Tageszeitungen in Kraft (info 2.2.2010). In Sachsen gibt es bisher keine Anzeichen dafür, dass die Regelung Anwendung findet. Bundesweit gibt es allerdings bereits zahlreiche Tageszeitungen, die die Vergütungsregeln anwenden.  

„Nachdem sich nach den Kieler Nachrichten die in Ludwigshafen erscheinende Rheinpfalz verpflichtet hatte, die Vergütungsregeln zur Grundlage ihrer Zusammenarbeit mit den Freien zu machen, haben nun auch die Zeitungen Junge Welt und Neues Deutschland entsprechende Schritte angekündigt“, heißt es in einer heute vom DJV verbreiteten Presseinformation.
Wie es um die Honorierung der Freien an Tageszeitungen in Sachsen bestellt ist, wird von DJV Sachsen in den nächsten Tagen mit einer Internet-Umfrage ermittelt. Parallel dazu wird der DJV Sachsen bei den Chefredakteuren der sächsischen Tageszeitungen angefragen. Die Umfrage ist anonym und nicht an eine DJV-Mitgliedschaft gebunden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: