Landespresseball 2011 am 12. November

Der 17. Sächsische Landespresseball findet am 12. November 2011 im Albertinum in Dresden statt. Neuer Schirmherr der jährlich vom Landespresseball Sachsen e.V. initiierten Veranstaltung ist 2011 Ministerpräsident Stanislaw Tillich. Das teilte heute der Landespresseballverein mit. Zu dem Ball, welcher Vertreter aus Politik, Presse, Wirtschaft, Kultur und Sport zusammenführt, werden bis zu eintausend Gäste erwartet. Organisatorisch liegt der Presseball 2011, wie auch im Vorjahr, bei den Dresdner Agenturen Festunion GmbH von Dieter Krumme und der Meisterwerke Produktion von Markus Richter. Der Kartenvorverkauf wird am 4. April starten.


Ein Ziel der Landespressebälle ist auch die Weiterleitung der Erlöse aus der Tombola. Der Persseball 2010 erbrachte insgesamt 3450 Euro. Heute wurden im Pfarrhaus der Kirche Dresden-Weißig je 1150 Euro  an drei begünstigte Einrichtungen übergeben, darunter auch das DJV-Sozialwerk. Dessen stellvertretender Vorsitzender Holger Grigutsch nahm die Spende entgegen.

Advertisements

Eine Antwort to “Landespresseball 2011 am 12. November”

  1. sbachert Says:

    Jeder Beitrag zählt fürs Sozialwerk! Das sich der MP die Ehre gibt, wurde Zeit.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: