Archive for Juli 2011

Hammerhai Nummer zwei

4. Juli 2011

Matthias Zwarg, beim Verlag der Freien Presse in Chemnitz für die Buchproduktion zuständig, erhielt am heutigen Nachmittag im Festspielhaus Dresden Hellerau den Kunstkritikerpreis des Sächsischen Künstlerbundes.
Der Hammerhai in Kunststoff wurde bereits zum zweiten Mal vergeben. Die erste Verleihung fand anlässlich des DJV-Sommerfestes 2009 ebenfalls in Dresden statt. Zwarg hatte sich bei der diesjährigen Ausschreibung mit mehreren journalistischen Arbeiten beworben.

Werbeanzeigen

Live, nicht Leif.

3. Juli 2011

von Andreas Herrmann

Es war nicht der spannendste Punkt der Tagesordnung, der am Freitag das Jahrestreffen von „Netzwerk Recherche“ in Rage und am Samstag in die Medien brachte – aber er zeigte die symptomatische Unbeholfenheit, mit der selbst große Journalisten ihre eigene Sache zu hegen pflegen.

Das Treffen im Hamburger NDR-Konferenzzentrum hat als dichter Fachkongress viel zu bieten, nebenher läuft die Mitgliederversammlung als unspektakulärer Teil im Rahmenprogramm am Freitagabend – doch diesmal hat sich der Vorstand just darauf geeinigt, dass Netzwerkgründer Thomas Leif, hauptberuflich SWR-Chefreporter, als erster Vorsitzender die Verantwortung für nicht korrekt angegebene Einnahmen übernehme und live zurücktrete. Nur machte er nicht genügend Anstalten, so dass sich erst die restliche Riege zurückziehen musste, um dafür Raum zu schaffen.

(more…)

Presseversorgung legt Geschäftsberichte 2010 vor

1. Juli 2011

Das Presseversorgungswerk legt bei seiner gegenwärtig in Stuttgart stattfindenden Jahreshauptversammlung die Geschäftsberichte für Versorgungswerk, Versorgungskasse und Hilfsverein vor.  Für kann 2010 kann das Presseversorgungswerk erneut auf eine Zunahme der Versicherungsverträge und Beitragseinnahmen verweisen. Letztere steigen gegenüber 2009 um 4,7 Prozent. Wohlfühlindex ist die sehr geringe Stornoquote, die gegenüber dem Vorjahr weiter sank und damit um mehr als zwei Prozentpunkte unter dem Branchendurchschnitt liegt. Auch bei der laufenden Verzinsung für 2011 ist das Presseversorgungswerk mit 4,6 Prozent führend.

Bei den heute stattfindenden Sitzungen werden in Stuttgart die Mitglieder der Gremien neu gewählt. Die DJV-Landesverbände sowie ver.di und die Verlegerverbände BDZV und VDZ sind Gesellschafter der Presseversorgung.


%d Bloggern gefällt das: