Da bahnt sich was an….

Knallt das Monster auf den Titel, mag man bei der journalist-Redaktion gedacht haben und tat es. Der MDR wird zum Problemfall, sein Logo ziert? die journalist-Ausgabe 9/2011 und das Titelthema spaltet sich auf in eine Triologie des Grauens. Na?!

 
Psychogramm eines Problemsenders:
Das Image ist beschädigt, das Geld knapp – wie geht es weiter beim Mitteldeutschen Rundfunk?
Wie der MDR schwarz wurde:
Bei der Gründung des Senders 1991 wurden jede Menge Augen zugedrückt
Kriminelle Energien:
Unterschlagung, Betrug, persönliche Bereicherung: Die ARD muss viel wegstecken

Ab Morgen darf er in den Briefkästen erwartet werden. Hier schon mal eine Inhaltsübersicht:
http://www.djv.de/Inhaltsverzeichnis.947.0.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: