Fotopreis: Die Würfel sind gefallen

Beim Sächsischen Fotopreis, den in diesem Jahr der DJV Sachsen und die Mauritius Brauerei Zwickau erstmals ausgeschrieben haben, sind am Nachmittag des heutigen 20. August 2012 die Preisträger ermittelt worden. Die fünfköpfige Jury unter Vorsitz von  Tamara  Huhle, Professorin an der Hochschule Mittweida, ermittelte einen ersten und zwei zweite Preise. Eingesandt wurden mehr als 50 Arbeiten von Bildjournalistinnen und -journalisten. Alle Teilnehmer werden in den nächsten Tagen zum Brauereifest nach Zwickau eingeladen. Im Rahmen dieses traditionellen Festes der Mauritius-Brauerei werden dann am Samstag, dem 8. September 2012, die drei Gewinner bekanntgegeben. Die Preise sind mit 500 beziehungsweise jeweils 250 Euro dotiert. Eine Auswahl der eingesandten Arbeiten wird beim Zwickauer Brauereifest in einer kleinen Ausstellung im Sudhaus bereits ab 7. September gezeigt.

Auf dem Bild (vlnr) Kathrin Seyfert, Prof. Tamara Huhle und Rainer Otto. Das Foto stammt von Rolf Dvoracek, der ebenfalls der Jury angehört. Ine Dippmann war als Jury-Mitglied bei der Endauswahl online und per Telefon beteiligt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: