Journalistenorganisationen fordern Freispruch

Bei einer Pressekonferenz zu der die Landespressekonferenz Sachsen am Vormittag des heutigen 9. November 2012 eingeladen hatte, forderten DJV, Reporter ohne Grenzen und netzwerk recherche Freispruch für die zwei Leipziger Journalisten Thomas Datt und Arndt Ginzel. Beide stehen ab Dienstag, dem 13.11.2012, ab 9 Uhr ein weiteres Mal vor Gericht.

Hintergründe    Dossier

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: