Vorsicht beim Kleingedruckten

Dass die SEPA-Umstellung nun doch nicht ganz so plötzlich kommt, wissen die meisten. Dass man eine solche Umstellung der Bankdaten auch ganz geschickt nutzen, um sich die ein odere andere putzige Kleinigkeit bestätigen zu lassen, ahnen vielleicht die wenigsten. Daher versucht’s die Freie Presse ganz einfach. Denn jeder will ja schnell an sein Geld (Honorar) und mit der neuen IBAN ist man ja auch erst mal beschäftigt: Ja nichts falsch machen oder gar Zahlen drehen… Und hat man es geschafft, dann ganz, ganz schnell unterschreiben und ab in die Post…
Gut, da ist noch ein kleiner Text mit Sozialversicherung und so Urheberrechtzeug… Ach, schnell weg damit! 

H  A  L  T  !

Vertrag Freie Bild Freie Presse 2014 bm
VORSICHT!  Lesen Sie das Kleingedruckte genau, unterschreiben Sie nicht, streichen Sie, was Ihnen missfällt, oder schreiben Sie einfach Ihre Konditionen dazu: Honorarhöhe, Nutzungsrechte nach Ihren Vorstellungen, Bezahlung von Fahrtkosten und Auslagen…..

Der DJV Sachsen fordert die Freie Presse auf, diese Kontakt- und Bankdatenabfrage zurückzuziehen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: