Archive for Februar 2018

Mahnwache vor der Frauenkirche

14. Februar 2018

Rund 40 Dresdner Journalistinnen und Journalisten waren am frühen Nachmittag des heutigen 14. Februar 2018 dem Aufruf des DJV Sachsen auf den Neumarkt der Landeshauptstadt gefolgt. „Free Deniz“ forderten sie vor der Kulisse der Frauenkirche. Sie erinnerten mit ihre Mahnwache daran, dass der deutsch-türkische Journalist Deniz Yucal unschuldig und ohne Anklage in der Türkei seit genau einem Jahr in Untersuchungshaft sitzt. Mit der Aktion forderten sie gleichzeitig die Freilassung weiterer mehr als 150 Journalistinnen und Journalisten, die ebenfalls in türkischer Untersuchungshaft sitzen.   

Advertisements

Mahnwache: Free Deniz 14.2.2018

12. Februar 2018


Ein Jahr ist ein Jahr zu viel!

Am 14. Februar 2017 wurde der deutsch-türkische Journalist und „Welt“-Korrespondent Deniz Yücel in Istanbul von der Polizei in Gewahrsam genommen, nachdem er der Aufforderung zu einer Befragung Folge geleistet hatte. Nach einem Jahr sitzt er noch immer in Haft – ohne Anklage. Das ist weder mit dem Grundsatz der Pressefreiheit noch mit rechtsstaatlichen Prinzipien vereinbar. freedeniz.de

Der DJV Sachsen organisiert deshalb eine kurze Mahnwache – und einen (Foto-)Termin für die Dresdner Medien – am

14. Februar um 13 Uhr
am Lutherdenkmal vor der Frauenkirche
in Dresden, Neumarkt

Ansprechpartner des DJV Sachsen werden vor Ort auch für O-Töne zur Verfügung stehen. Eventuelle Rückfragen beantworten gerne DJV-Landesgeschäftsführer Michael Hiller (0351/2527464, Mobil: 0177/2527464) und Lars Radau (0351/50074009, Mobil. 0179/5156516)


%d Bloggern gefällt das: